Westfalia Bikelander Test – BC 80 mit Hybrid LED Leuchten

Fahrradträger Umfrage
Westfalia Bikelander PremiumTest

Nachdem wird uns auch den Westfalia BC 60 (Modell 2018) angesehen haben, schauen wir uns in diesem Beitrag den „großen Bruder“ etwas genauer an. Im Westfalia Bikelander Test (BC 80) schauen wir uns wie gewohnt die Handhabung, die Verarbeitung und den Umgang in der Praxis an und gehen kurz auf die Unterschiede zum BC 60 ein. 

Westfalia Bikelander Lieferumfang, Montage und Zubehör

Der Westfalia Bikelander kommt so gut wie fertig montiert geliefert, da der Bikelander (BC 80) ein faltbarer Fahrradträger ist, muss dieser vor dem Einsatz noch auseinander gefaltet werden. Der Bikelander kann aus dem Karton genommen und sofort, ohne den Einsatz von Werkzeug, genutzt werden.

Westfalia Bikelander Lieferumfang

Im Lieferumfang liegen Bedienungsanleitungen in verschiedenen Sprachen bei, bei uns leider keine auf deutsch, die deutsche Anleitung mussten wir im Internet als PDF laden. Wir haben uns den Bikelander mit einer Tasche bestellt, diese lag unserer Lieferung bei. Ebenfalls mit dabei, die beim Westfalia Bikelander abnehmbaren Greifarme und vier Gummis für die Felgenriemen zum Schutz vor Kratzern.

Verarbeitung und Haptik

Auf dem ersten Blick macht der Westfalia Bikelander einen sehr soliden Eindruck. Das Material ist gut verarbeitet und wirkt hochwertig. Die eingesetzten Kunststoffe haben keine Überstände und sind sauber verarbeitet. Die Ratsche zur Befestigung der Felgenhalter funktioniert sehr gut. Die hinteren, herunterklappbaren Felgenschalen benötigen etwas Kraft beim Einrasten. Die ausgeklappten Teile machen einen festen und sicheren Eindruck. Insgesamt gefällt uns die Verarbeitung des Westfalia Bikelanders gut. Positiv fällt uns die Verschraubung der Rücklichtkappen auf, diese ist von vorne verschraubt und lassen einen schnelle Wechsel von Leuchtmitteln zu. Kontaktpunkte zum Fahrradrahmen sind mit einem Gummi geschützt.

anzeige

Technische Daten vom Westfalia Bikelander Fahrradträger

  • Eigengewicht von 17,2 kg
  • Zulässiges Gesamtgewicht von 60 kg
  • Abstand der Radschienen zueinander 20 cm
  • Rahmendurchmesser bis 80 mm
  • Maße ausgeklappt (LxBxH) 686 x 1250 x 678 mm
  • Maße zusammengeklappt 580 x 220 x 690 mm
  • 13 Pin Stecker für die Stromversorgung
  • Rückleuchten mit LED und normalen Leuchtmitteln

Laut Hersteller Westfalia passen auf den Bikelander Fahrräder mit einem Radstand von bis zu 130 cm (1300 mm) mit einer Reifenbreite von bis zu 6 cm (60 mm). Pro Schiene dürfen maximal 30 kg beladen werden, jedes Fahrrad darf also nicht mehr als 30 kg wiegen und in Summe 60 kg. Der Westfalia Bikelander (BC 80) kann mit einer Erweiterungsschiene zum Fahrradträger für drei Fahrräder ergänzt werden. Hier zählen die 60 kg dann für alle drei Schienen. Beim Gesamtgewicht muss die Stützlast vom PKW beachtet und darf nicht überschritten werden (Fahrradträger+Fahrrad+Fahrrad).

Wird ein E-Bike auf dem Westfalia Bikelander Premium transportiert, empfehlen wir das Entnehmen von Akkus, das Abnehmen der Fahrradtaschen und das Entfernen von nicht genutzten Fahrradschlössern und Fahrradtachos.

Fahrradträger Westfalia Bikelander am Auto befestigen

Hinweis: Der Schritt der Justierschraube ist von der jeweiligen Anhängerkupplung abhängig, in unserem Westfalia Bikelander Test mussten wir minimal anpassen. – Wird der Westfalia Bikelander am Auto befestigt und wurde dies vorher noch nicht gemacht, so sollte vor dem ersten Gebrauch der Verschluss (Maul) zur Kugel der Anhängerkupplung (AHK) eingestellt werden.

westfalia bikelander anhängerkupplung halterung hebel

Wir haben die Kappe entfernt und die Justierschraube dazu erst etwas aufgedreht und den Bikelander im zusammengeklappten Zustand auf die Anhängerkupplung gesetzt. Der Hebel zeigt dabei himmelwärts. Um den Hebel zu lösen, muss der Sicherungsknopf auf dem Hebel herangezogen werden. Nun legen wir den Hebel herunter, sodass er parallel zum Boden zeigt.

Kann der Hebel einfach und ohne große Kraft arretiert werden, muss die Justierschraube nachgedreht werden. Dazu wird der Hebel wieder hochgeklappt, die Justierschraube etwas reingedreht und der Montagehebel wird wieder „gelegt“. Bitte die Bedienungsanweisung dazu beachten. Erst wenn der Bikelander fest und sicher auf der Anhängerkupplung sitzt, fahren wir fort.

Ist der Fahrradträger fertig und fest auf der AHK befestigt, kann dieser mit einem Schloss vor einem Diebstahl geschützt werden. Das Schloss ist mit einer schwarzen Schutzkappe geschützt. Es werden drei Schlüssel mitgeliefert. Im Anschluss stecken wir den Stromstecker ein und sorgen dafür, dass das Kabel nicht zu sehr durchhängt. Nachdem der Westfalia Bikelander am Auto montiert ist, klappen wir diesen auseinander und bringen ihn in den Lademodus. Zuerst klappen wir den Bügel hoch und drehen die Kanaufschrauben fest.

Bikelander Bügel Knaufschraube

Als nächstes klappen wir die beiden Lichtelemente nach vorne und rasten diese mit einem leichten Schwung ein. Nun können auch die Radschalen aus der Mitte hochgeklappt werden, hierbei ist darauf zu achten, dass diese ebenfalls einrasten. Anders als bei dem BC 60, ist bei dem Bikelander Hybrid die Feder zur Spannung der Arretierung innen angebracht. Nun ist der Westfalia Bikelander fertig für den Transport von Fahrrädern.

Westfalia Bikelander PremiumTest

Aufladen und Sichern der Fahrräder im Westfalia Bikelander Test

Der Bikelander nutzt, wie andere Fahrradträger auch, eine Dreipunkt-Fixierung der Fahrräder. Um diese Verbindung im Westfalia Bikelander Test herzustellen, wird das Fahrrad, direkt von aus der Fahrrad Wandhalterung in die Radschale gestellt, an den Felgen fixiert und mit einem Greifarm zusätzlich gesichert. Zuerst nutzen wir den Greifarm, dieser kann am Bügel hin und her bewegt werden. Wir suchen eine geeignete Stelle am Fahrradrahmen und setzen den Greifarm an.

greifarm bikelander fahrradträger

Dieser ist von innen mit Gummi ausgekleidet um Kratzer am Fahrrad zu vermeiden. Die große Knaufschraube wird nun zugedreht und der Greifarm schließt. Festdrehen kann man den Kauf nur, wenn das Schloss im Knauf verschlossen ist.  Gleichzeitig schützt man schützt man das Rad gegen Diebstahl.

Damit die Fahrräder auch gut und sicher in der Radschale stehen, können wir die Keile von denen die Fahrradreifen fixiert werden, einstellen. Dies ist besonders dann gut, wenn wir Fahrräder mit unterschiedlichen Radständen transportieren. Um die beste Position zu finden, lösen wir den Schieberegler indem wir in dem Keil eine Arretierung lösen.

radschiene bikelander keil

Nun schieben wir die Keile ganz in die Mitte. Steht das Rad auf den Schienen, schieben wir die Keile soweit auseinander, bis diese direkt am Reifen sind und eng anliegen. Nun können wir mit den Riemen und der Ratsche das Vor- und Hinterrad in der Radschiene fixieren.

Gummi am Riemen für die Felge

Das erste Fahrrad ist jetzt auf dem Westfalia Fahrradträger für die Anhängerkupplung montiert und mittels Dreipunkt-Fixierung gesichert.

westfalia bikelander premium fahrradträger beladen

Radstände mit denen wir getestet haben

  • ca. 109 cm (Koga Beachracer mit 2,35 Zoll breiten Reifen)
  • ca. 110 cm (Trekkingrad)
  • ca. 114 cm (MBT)
  • ca. 114 cm (Gazelle Tournee)
  • ca. 117 cm (Focus Jarifa i29 – E-Bike)
  • ca. 125 cm (Radstand-Simulationsmodell)

Abklappen des Westfalia Bikelander – Kofferraum öffnen

Der Westfalia Bikelander kann abgeklappt werden um im beladenen Zustand noch an den Kofferraum und des Inhalt zu gelangen. Dazu wird hinter der Nummernschildhalterung ein Hebel nach oben gezogen (Sicherung) und der Metallhebel rein gedrückt.

arretierung hebel klappen

Nun kann der Westfalia Fahrradträger zu einem hergezogen werden bis die Fahrräder parallel zum Boden zeigen.

westfalia bikelander bc 80 abgeklappt

Klappt man den Fahrradträger zurück, ist unbedingt darauf zu achten, dass dieser wieder korrekt arretiert. Bei besonders großen Kofferraumklappen funktioniert das Öffnen leider nicht, zum Beispiel beim VW T5/T6 und Mercedes Vito/Viano.

Video zum Westfalia Bikelander

Unterschiede BC 60 und Bikelander (Hybrid)

AttributWestfalia BC 60 Westfalia Bikelander
Abnehmbare Greifarmeneinja
BeleuchtungGlühbirneLED + Glühbirne (Hybrid)
Arretierung RadschineFeder von unten sichtbarFeder innenliegend nicht sichtbar
Maße ausgeklappt660 x 1250 x 678 mm686 x 1250 x 678 mm
Eigengewicht laut Hersteller18,0 kg17,2 kg
AmazonAmazon
Amazon

Fazit zum Westfalia Bikelander Test

Die Verarbeitung ist soweit ok, die Riemen für die Felgen sind etwas starr. Der Klappmechanismus ist vom Prinzip her durchdacht. Die Montage ist sehr einfach und geht schnell, damit kann der Bikelander punkten. Zusammengeklappt ist der Träger sehr kompakt und kann auch in einem kleinen Kofferraum transportiert werden. Auf dem ersten Blick kann der Fahrradträger im Westfalia Bikelander Test punkten. Das erste Einstellen des Schließmechanismus benötigt ein paar Minuten (abhängig von der Kugel der Anhängerkupplung). Schade ist, dass wir den Bikelander nicht mit einer deutschen Anleitung geliefert bekommen haben und dafür auf die Herstellerwebseite gehen mussten.

Es wäre schön gewesen, wenn man den Fahrradträger mit dem Fuß abklappen könnte. So ist immer eine Hand an dem Hebel gebunden. Die Bänder die wir durch die Felgen ziehen könnte etwas besser zu lösen sein. Hier sind die sehr starren Bänder nicht von Vorteil und man benötigt etwas Fingerspitzengefühl.

Hybrid LED Beleuchtung

Die LED Beleuchtung bezieht sich lediglich auf das Fahrlicht, nicht auf den Blinker, das Rückfahrlicht oder das Bremslicht. Auch die Nummernschildbeleuchtung ist mittels LED Technik umgesetzt. Das Fahrlicht (Rücklicht) sieht durch die LED Technik sehr modern aus. Schade, dass nicht alle Einheiten mit LED-Technik beleuchtet sind.

westfalia bikelander hybrid led lampen

Die Konstruktion der Kappen gefällt uns gut, die Schrauben sind von vorne zu erreichen und so kann eine defekte Birne in wenigen Minuten getauscht werden. Anders als bei anderen Herstellern ist kein kompliziertes, rückwärtiges Aufschrauben notwendig. Die Optik gefällt uns gut, die LED Rücklichter machen etwas her und sind am Zahn der Zeit.

Im Vergleich mit dem Westfalia BC 60 (Modell 2018) macht der Bikelander Hybrid einen guten Eindruck im Westfalia Bikelander Test. Hier wurden bereits Dinge anderes umgesetzt, die wir am BC 60 verbessern würden. Wer ein E-Bike fährt sollte sich das Thema E-Bike Versicherung ebenfalls ansehen.

Unsere Bewertung:
anzeige

Dies ist ein dynamischer Beitrag der im Laufe der Zeit verändert und um weitere Erkenntnisse ergänzt werden kann.

Kennen Sie unseren Newsletter?
↙ ↘
Bleiben Sie mit dem Fahrradmagazin Newsletter informiert
Benachrichtigungen zu neuen Beiträgen, Tests & News, völlig automatisch, jederzeit wieder abbestellbar - Jetzt E-Mailadresse eintragen & bestätigen - Wir freuen uns auf Sie.

🔒 Datenschutz ist uns wichtig.